Mastering

Der letzte Schliff

Veredelung und Finalisierung

Beim Mastering übergibst Du mir Deinen fertigen Mixdown in Form einer einzigen Stereo-Audiodatei. Das Audio-Mastering (auch als Online-Mastering oder eMastering bezeichnet) stellt den letzten Produktionsschritt in der Bearbeitung vor der Veröffentlichung dar. Neben einem guten, erfahrenen Gehör kommt es auch auf das Verstehen von Messwerten und Audio-Standards an. Schließlich soll der Song auf allen Wiedergabemedien von der CD bis zum Stream bestehen.

Während des Masterings führe ich folgende Bearbeitungen durch:

Entfernen von Knacksern, Brummen, Störgeräuschen, Verzerrungen, Clipping, Rauschen
Kontrolle und Korrektur der Phasenlage des Audiomaterials und dessen Verhalten hinsichtlich der Wiedergabe über Mono- und Stereo- Audiosysteme
Sicherstellung der richtigen Wiedergabe auf den vielfältigen Medien der heutigen Zeit (CD, MP3, Internet-Stream etc.)
Bei mehreren Titeln Angleichung der Lautstärke, sodass eine CD entsteht, ohne dass man die Lautstärke nachjustieren muss
Edler Sound: Lautheit, Druck, Soundfülle, Transparenz, Glanz

Es werden ausschließlich hochwertige und die weltweit besten Plugins verwendet

Hochwertige Lautsprecher und ein akustisch optimiertes Studio

Zum Abhören kommen mehrere Monitor-Paare und Kopfhörer zum Einsatz. Meine Hauptmonitore sind ein Paar SC208 von EVE-Audio und Rokit 5 von KRK.


Du hast noch Fragen?

Hinterlasse mir eine Nachricht, ich werde mich umgehend melden!